Deutschkurs für Anfänger/Lektion 005

Ji Wikibooks
Here cem: navîgasyon, lêgerîn
Inhaltsverzeichnis - Naverok
Lektion 004a ← Lektion 005 → Lektion 006

160 - 169[biguherîne]

160

Test
Was ist das?
Schreibe die Antwort!
---
Lösung 120

161


to make the translation visible you have to highlight with the cursor the white space between the arrows
exercise
the
translation
comes here


die Übung ⇒exercise
Grammatik ⇒grammar
die Grammatik ⇒the grammar
Revolution ⇒revolution⇐ ([re-vo-lu-tsio:n])
die Revolution
Konjugation ⇒conjugation⇐ ([kon-you-gatsio:n])
die Konjugation ⇒the conjugation
Verb ⇒verb
das Verb ⇒the verb
Präsens ⇒present

162

Peter wiederholt.
Monika kommt und fragt: „Was machst du, Peter?“
Peter sagt: „Ich lerne die Wörter. Ich schreibe die Sätze.“
Monika fragt: „Übst du auch die Zahlen?“
Peter sagt: „Ja, ich übe auch die Zahlen.“
Monika fragt: „Und was machen Uta und Andreas? Lernen sie auch?“
Peter sagt: „Ja, sie lernen auch.“

163

Infinitiv
der Infinitiv
---
schreiben
Singular (= Einzahl)
Singular (= Sg.)
ich schreibe
du schreibst
Sie schreiben (3. Person)
er (Peter) schreibt - maskulinum (m) = männlich (= Mann)
sie (Uta) schreibt - femininum (f) = weiblich (= Frau)
es (das Kind) schreibt - neutrum (n) = neutrum (= Kind)
---
Plural (= Mehrzahl)
Plural (= Pl.)
wir schreiben
ihr schreibt
Sie schreiben
sie (Monika und Peter) schreiben
---
Infinitiv:schreiben
---
ich schreibe
du schreibst
er schreibt
wir schreiben
ihr schreibt
sie schreiben
Infinitiv:schreiben
---
ich schreibe
du schreibst
er schreibt
wir schreiben
ihr schreibt
sie schreiben
---
schreibt ≠ schreibst
er schreibt ≠ du schreibst

164

die Frage
das Prädikat
Die Frage nach dem Prädikat:
Was macht Monika? - Monika schreibt.
---
Subjekt: Monika
das Subjekt
Prädikat: schreibt
---
Monika schreibt.
---
Singular:
Was machst du? - Ich lese.
Was machen Sie? - Ich lese.
---
Plural:
Was macht ihr? - Wir lesen.
Was machen Sie? - Wir lesen.

165

die Frage
die Entscheidung
Die Entscheidungsfrage:
Schreibt Monika?
Ja, sie schreibt.
Nein, sie schreibt nicht.

166

Ich lerne.
Peter lernt auch.
Er lernt die Wörter.
Monika schreibt.
Sie schreibt die Sätze.
---
Das Mädchen übt.
Es übt die Zahlen.
Wir wiederholen.
Andreas und Uta rechnen.
Sie rechnen die Aufgaben.
Lösung 166
lernen
---
ich lerne
du lernst
er lernt
wir lernen
ihr lernt
sie lernen
---
schreiben
---
ich schreibe
du schreibst
er schreibt
wir schreiben
ihr schreibt
sie schreiben
---
üben
---
ich übe
du übst
er übt
wir üben
ihr übt
sie üben
---
wiederholen
---
ich wiederhole
du wiederholst
er wiederholt
wir wiederholen
ihr wiederholt
sie wiederholen
---
rechnen
---
ich rechne
du rechnest
er rechnet
wir rechnen
ihr rechnet
sie rechnen


167

das Beispiel:
Ich ... (essen)
⇒ Ich esse.
---
Ich ... (essen, lesen, lernen)
Monika ... (wiederholen, üben, schreiben)
Das Kind ... (spielen, lernen, zählen)
Wir ... (zählen, rechnen, fragen)
Andreas und Uta ... (lesen, schreiben, üben)
Die Studenten ... (fragen, antworten, wiederholen)
Lösung 167
Ich esse. Ich lese. Ich lerne.
Monika wiederholt. Monika übt. Monika schreibt.
Das Kind spielt. Das Kind lernt. Das Kind zählt.
Wir zählen. Wir rechnen. Wir fragen.
Andreas und Uta lesen. Andreas und Uta schreiben. Andreas und Uta üben.
Die Studenten fragen. Die Studenten antworten. Die Studenten wiederholen.

168

fragen
Ich ... die Lehrerin.
Wir ... die Mutter.
Der Vater ... das Kind.
Er ... die Schwester.
Das Kind ... die Mutter.
Die Mutter ... Monika.
Monika und Andreas ... die Studentin.
Der Bruder und die Schwester ... die Mutter.
Lösung 168
Ich frage die Lehrerin.
Wir fragen die Mutter.
Der Vater fragt das Kind.
Er fragt die Schwester.
Das Kind fragt die Mutter.
Die Mutter fragt Monika.
Monika und Andreas fragen die Studentin.
Der Bruder und die Schwester fragen die Mutter.

169

Beispiel:
Andreas ... (lernen)
⇒ Andreas lernt.
---
Ich ... (lesen)
Die Studentin ... (schreiben)
Der Junge ... (kommen)
Monika ... (wiederholen)
Das Kind ... (spielen)
Die Studentinnen ... (rechnen)
Das Mädchen ... (fragen)
Wir ... (üben)
Lösung 169
Ich lese.
Die Studentin schreibt.
Der Junge kommt.
Monika wiederholt.
Das Kind spielt.
Die Studentinnen rechnen.
Das Mädchen fragt.
Wir üben.

170 - 179[biguherîne]

170

Beispiel:
Was macht der Lehrer? (fragen, schreiben)
⇒ Er fragt und schreibt.
---
Was macht der Student? (üben, wiederholen)
Was macht Monika? (lernen, schreiben)
Was machen die Kinder? (spielen, zählen)
Was machen die Studentinnen? (lesen, antworten)
Was macht Peter? (kommen, fragen)
Was machen Uta und Peter? (essen, trinken)
Lösung 170
Was macht der Lehrer? - Er fragt und schreibt.
---
Was macht der Student? - Er übt und wiederholt.
Was macht Monika? - Sie lernt und schreibt.
Was machen die Kinder? - Sie spielen und zählen.
Was machen die Studentinnen. - Sie lesen und antworten.
Was macht Peter? - Er kommt und fragt.
Was machen Uta und Peter? - Sie essen und trinken.

171

Beispiel:
Das Mädchen spielt. Und der Junge?
⇒ Er spielt auch.
---
Uta lernt. Und Peter?
Die Mutter kommt. Und der Vater?
Familie Lehmann kommt. Und Familie Schulz?
Der Student schreibt. Und die Studentin?
Andreas wiederholt. Und Monika?
Die Studentin fragt. Und das Kind?
Der Junge spielt. Und das Mädchen?
Der Lehrer schreibt. Und die Kinder?
Die Kinder lernen. Und die Studenten?
Lösung 171
Das Mächen spielt. Und der Junge? - Er spielt auch.
---
Uta lernt. Und Peter? - Er lernt auch.
Die Mutter kommt. Und der Vater? - Er kommt auch.
Familie Lehmann kommt. Und Familie Schulz? - Sie kommt auch.
Der Student schreibt. Und die Studentin? - Sie schreibt auch.
Andreas wiederholt. Und Monika? - Sie wiederholt auch.
Die Studentin fragt. Und das Kind? - Es fragt auch.
Der Junge spielt. Und das Mädchen? - Es spielt auch. (Sie spielt auch)
Der Lehrer schreibt. Und die Kinder? - Sie schreiben auch.
Die Kinder lernen. Und die Studenten? - Sie lernen auch.

172

Beispiel:
Wir lernen.
⇒ Lernst du auch?
---
Wir wiederholen.
Wir üben.
Wir schreiben.
Wir fragen.
Wir studieren.
Wir kommen.
Lösung 172
Wir lernen. - Lernst du auch?
---
Wir wiederholen. - Wiederholst du auch?
Wir üben. - Übst du auch?
Wir schreiben. - Schreibst du auch?
Wir fragen. - Fragst du auch?
Wir studieren. - Studierst du auch?
Wir kommen. - Kommst du auch?

173

Beispiel:
Monika und Andreas lernen.
⇒ Ihr lernt bitte auch.
---
Monika und Andreas üben.
Andreas und Peter wiederholen.
Uta und Monika schreiben.
Uta und Peter lesen.
Andreas und Uta fragen.
Monika und Peter kommen.
Lösung 173
Monika und Andreas lernen. - Ihr lernt bitte auch.
---
Monika und Andreas üben. - Ihr übt bitte auch.
Andreas und Peter wiederholen. - Ihr wiederholt bitte auch.
Uta und Monika schreiben. - Ihr schreibt bitte auch.
Uta und Peter lesen. - Ihr lest bitte auch.
Andreas und Uta fragen. - Ihr fragt bitte auch.
Monika und Peter kommen. - Ihr kommt bitte auch.

174

die Frage (Sg.)
die Fragen (Pl.)
die Antwort (Sg.)
die Antworten (Pl.)
---
Lernst du? - Ja, ich lerne.
Wiederholst du? - Ja, ich wiederhole.
Übst du? - Ja, ich übe.
Kommst du? - Ja, ich komme.
Schreibst du? - Ja, ich schreibe.
Lest ihr? - Ja, wir lesen.
Schreibt ihr? - Ja, wir schreiben.
Wiederholt ihr? - Ja, wir wiederholen.
Kommt ihr? - Ja, wir kommen.
Übt ihr? - Ja, wir üben.

175

Beispiel:
lernen (du, ihr)
⇒ Lernst du?
⇒ Ja, ich lerne.
⇒ Lernt ihr?
⇒ Ja, wir lernen.
---
kommen, üben, wiederholen, spielen, schreiben, zählen, lernen, arbeiten
(du, ihr)
Lösung 175
Lernst du? Ja, ich lerne. Lernt ihr? Ja, wir lernen.
---
Kommst du? Ja, ich komme. Kommt ihr? Ja, wir kommen.
Übst du? Ja, ich übe. Übt ihr? Ja, wir üben.
Wiederholst du? Ja, ich wiederhole. Wiederholt ihr? Ja, wir wiederholen.
Spielst du? Ja, ich spiele. Spielt ihr? Ja, wir spielen.
Schreibst du? Ja, ich schreibe. Schreibt ihr? Ja, wir schreiben.
Zählst du? Ja, ich zähle. Zählt ihr? Ja, wir zählen.
Lernst du? Ja, ich lerne. Lernt ihr? Ja, wir lernen.
Arbeitest du? Ja, ich arbeite. Arbeitet ihr? Ja, wir arbeiten.

176

wiederholen
Ich ...
Herr Pfeiffer ...
Die Kinder ...
Wir ...
Monika ...
Du ...
Das Mädchen ...
Der Bruder und die Schwester ...
Ihr ...
Die Studenten ...
Lösung 176
Ich wiederhole.
Herr Pfeiffer wiederholt.
Die Kinder wiederholen.
Wir wiederholen.
Monika wiederholt.
Du wiederholst.
Das Mädchen wiederholt.
Der Bruder und die Schwester wiederholen.
Ihr wiederholt.
Die Studenten wiederholen.

177

Was machen die Studenten?
Beispiel:
wiederholen
⇒ Wiederholen die Studenten?
⇒ Ja, sie wiederholen.
---
(schreiben, lernen, üben, fragen, zählen, kommen, arbeiten)
Lösung 177
Wiederholen die Studenten? Ja, sie wiederholen.
---
Schreiben die Studenten? Ja, sie schreiben.
Lernen die Studenten? Ja, sie lernen.
Üben die Studenten? Ja, sie üben.
Fragen die Studenten? Ja, sie fragen.
Zählen die Studenten? Ja, sie zählen.
Kommen die Studenten? Ja, sie kommen.
Arbeiten die Studenten? Ja, sie arbeiten.

178

Was machen die Kinder?
Beispiel:
lesen
⇒ Lesen die Kinder?
⇒ Ja, sie lesen.
---
(lernen, zählen, rechnen, fragen, antworten, spielen)
Lösung 178
Lesen die Kinder? Ja, sie lesen.
---
Lernen die Kinder? Ja, sie lernen.
Zählen die Kinder? Ja, sie zählen.
Rechnen die Kinder? Ja, sie rechnen.
Fragen die Kinder? Ja, sie fragen.
Antworten die Kinder? Ja, sie antworten.
Spielen die Kinder? Ja, sie spielen.

179

Beispiel:
Ich wiederhole. (Andreas)
⇒ Ich wiederhole. Wiederholt Andreas auch?
---
Wir schreiben. (ihr)
Peter spielt. (Uta)
Monika lernt. (du)
Der Student übt. (die Studentin)
Der Vater schreibt. (die Mutter)
Die Studenten lernen. (die Kinder)
Der Junge spielt. (das Mädchen)
Herr und Frau Lehmann lesen. (Andreas und Monika)
Lösung 179
Ich wiederhole. Wiederholt Andreas auch?
---
Wir schreiben. Schreibt ihr auch?
Peter spielt. Spielt Uta auch?
Monika lernt. Lernst du auch?
Der Student übt. Übt die Studentin auch?
Der Vater schreibt. Schreibt die Mutter auch?
Die Studenten lernen. Lernen die Kinder auch?
Der Junge spielt. Spielt das Mädchen auch?
Herr und Frau Lehmann lesen. Lesen Andreas und Monika auch?

180 - 189[biguherîne]

180

der Artikel (Sg. = Singular)
die Artikel (Pl. = Plural)
das Substantiv
das Personalpronomen (Per-so-nal--Pro-no-men; Personal-Pronomen)
der Nominativ
im Nominativ
---
Monika: Wer wohnt in Zimmer drei?
Andreas: Ein Student wohnt dort.
Monika: Woher kommt der Student?
Andreas: Er kommt aus Afrika.
Monika: Und wer wohnt in Zimmer vier?
Andreas: Der Student aus Amerika.

181

Nominativ:
wer?
ein Student
der Student
ein Kind
das Kind
eine Studentin
die Studentin
die Studenten
---
was?
ein Brief
der Brief
ein Heft
das Heft
eine Karte
die Karte
die Bücher

182

der unbestimmte Artikel im Singular: ein, eine, ein
der bestimmte Artikel im Singular: der, die, das
der bestimmte Artikel im Plural: die
---
Die Frage nach dem Subjekt:
Wer wohnt in Zimmer drei?
Ein Student wohnt dort.
(Subjekt: ein Student)
(Das Subjekt ist eine Person: Wir fragen „WER“)
Was liegt dort? (liegen - stehen)
Ein Brief liegt dort.
(Subjekt: ein Brief)
(Das Subjekt ist eine Sache: Wir fragen „WAS”)

183

das Buch steht
das Buch liegt
Was liegt hier?
Hier liegt ein Block.
Hier liegen Blöcke.
Was steht hier?
Eine Tasse steht hier.
Tassen stehen hier.

184

Die Fragen:
Wer ist das?
Was ist das?
---
Wer ist das?
Das ist Herr Schulz.
Das sind Peter und Andreas.
---
Was ist das?
Das ist ein Buch.
Das sind Bücher.

185

Antworten Sie!
Wer schreibt? - Das Kind ...
Wer lernt? - Andreas ...
Wer wiederholt? - Das Mädchen ...
Wer übt? - Das Mädchen ...
Wer kommt? - Die Studentinnen ...
Wer lernt? - Uta und Peter ...
Wer fragt? - Der Lehrer ...
Wer spielt? - Der Junge ...
Lösung 185
Wer schreibt? - Das Kind schreibt.
Wer lernt? - Andreas lernt.
Wer wiederholt? - Das Mädchen wiederholt
Wer übt? - Das Mädchen übt.
Wer kommt? - Die Studentinnen kommen.
Wer lernt? - Uta und Peter lernen.
Wer fragt? - Der Lehrer fragt.
Wer spielt? - Der Junge spielt.

186

die Flasche steht
die Flasche liegt
das Auto liegt
das Auto steht
die Tasche steht
der Mann liegt
Fragen und antworten Sie!
stehen“ oder „liegen“?
Was ... hier? - Hier ... eine Tasse.
Was ... dort? - Dort ... zwei Briefe.
Was ... hier? - Eine Karte ... hier.
Was ... hier? - Hier ... zwei Stühle.
Was ... dort? - Dort ... ein Tisch.
Was ... hier? - Ein Radio ... hier. (das Radio)
Was ... dort? - Drei Gläser ... dort.
Was ... dort? - Dort ... ein Block.
Lösung 186
Was steht hier? - Hier steht eine Tasse.
Was liegt dort? - Dort liegen zwei Briefe.
Was liegt hier? - Eine Karte liegt hier.
Was steht hier? - Hier stehen zwei Stühle.
Was steht dort? - Dort steht ein Tisch.
Was steht hier? - Ein Radio steht hier.
Was steht dort? - Drei Gläser stehen dort.
Was liegt dort? - Dort liegt ein Block.

187

die Tasse
das Bett
Fragen Sie!
Was steht hier?
Was liegt hier?
---
Beispiel:
Hier stehen Tassen.
⇒ Was steht hier?
---
Hier ... Bücher. Was ... hier?
Hier ... Gläser. Was ... hier?
Hier ... Schuhe. Was ... hier?
Hier ... Flaschen. Was ... hier?
Hier ... Hefte. Was ... hier?
Hier ... Stühle. Was ... hier?
Hier ... Briefe. Was ... hier?
Hier ... Herr Müller. Wer ... hier?
Das Kind ... im Bett. Wer ... im Bett?
Lösung 187
Hier stehen Tassen. Was steht hier?
---
Hier liegen Bücher. Was liegt hier?
Hier stehen Gläser. Was steht hier?
Hier stehen Schuhe. Was steht hier?
Hier stehen Flaschen. Was steht hier?
Hier liegen Hefte. Was liegt hier?
Hier stehen Stühle. Was steht hier?
Hier liegen Briefe. Was liegt hier?
Hier steht Herr Müller. Wer steht hier?
Das Kind liegt im Bett. Wer liegt im Bett?

188

Wer?
Was?
---
Beispiel:
... schreibt (Herr Lehmann)
⇒ Wer schreibt?
⇒ Herr Lehmann schreibt.
---
... steht hier? (ein Stuhl)
... spielt? (der Junge)
... wiederholt? (der Student)
... steht dort? (zwei Stühle)
... lernt? (die Jungen)
... liegt hier? (eine Karte)
... übt? (die Kinder)
... liegt dort? (drei Blöcke)
Lösung 188
Wer schreibt? Herr Lehmann schreibt.
---
Was steht hier? Ein Stuhl steht hier.
Wer spielt? Der Junge spielt.
Wer wiederholt? Der Student wiederholt.
Was steht dort? Zwei Stühle stehen dort.
Wer lernt? Die Jungen lernen.
Was liegt hier? Eine Karte liegt hier.
Wer übt? Die Kinder üben.
Was liegt dort? Drei Blöcke liegen dort.

189

Was ist das?
Wer ist das?
---
... ist das? - Das ist Andreas Lehmann.
... ist das? - Das sind Briefe.
... ist das? - Das ist eine Karte.
... ist das? - Das ist Monika.
... ist das? - Das ist ein Wörterbuch. (das Wort, die Wörter, das Buch, die Bücher)
... ist das? - Das sind Peter und Andreas.
... ist das? - Das sind Studenten.
... ist das? - Das ist ein Block.
Lösung 189
Wer ist das? - Das ist Andreas Lehmann.
Was ist das? - Das sind Briefe.
Was ist das? - Das ist eine Karte.
Wer ist das? - Das ist Monika.
Was ist das? - Das ist ein Wörterbuch.
Wer ist das? - Das sind Peter und Andreas.
Wer ist das? - Das sind Studenten.
Was ist das? - Das ist ein Block.

190 - 199[biguherîne]

190

Die Possesivpronomen „mein“ und „Ihr“ im Nominativ
---
Herr Engel: Wo wohnt Ihr Bruder?
Fräulein Weber (Frau Weber): Mein Bruder wohnt in München.
Herr Engel: Und wo wohnt Ihre Schwester?
Fräulein Weber (Frau Weber): Meine Schwester wohnt in Hamburg. Sie studiert dort.
---
ich (Personalpronomen) - mein, meine (Possesivpronomen)
Sie (Personalpronomen) - Ihr, Ihre (Possesivpronomen)
ein Block, mein Block, Ihr Block (maskulin)
ein Heft, mein Heft, Ihr Heft (neutrum)
---
eine Tasche, meine Tasche, Ihre Tasche (femininum)
--- , meine Taschen, Ihre Taschen (Plural, femininum)

191

Beispiel:
Wo ist mein Anzug?
⇒ Ihr Anzug ist hier.
---
Wo ist mein Hut?
Wo ist mein Mantel?
Wo ist mein Block?
Wo ist meine Tasche?
Wo sind meine Taschen?
Wo sind meine Schuhe?
Wo ist mein Schuh?
Wo sind meine Handschuhe?
Wo ist mein Handschuh?
Lösung 191
Wo ist mein Anzug? Ihr Anzug ist hier.
---
Wo ist mein Hut? Ihr Hut ist hier.
Wo ist mein Mantel? Ihr Mantel ist hier.
Wo ist mein Block? Ihr Block ist hier.
Wo ist meine Tasche? Ihre Tasche ist hier.
Wo sind meine Taschen? Ihre Taschen sind hier.
Wo sind meine Schuhe? Ihre Schuhe sind hier.
Wo ist mein Schuh? Ihr Schuh ist hier.
Wo sind meine Handschuhe? Ihre Handschuhe sind hier.
Wo ist mein Handschuh? Ihr Handschuh ist hier.

192

Beispiel:
Dort steht ... Tasche.
⇒ Dort steht meine Tasche.
---
Hier sind ... Handschuhe.
... Schuhe stehen dort.
Wo sind ... Hausaufgaben?
Hier liegt ... Mantel.
Wo ist ... Block?
... Buch liegt hier.
Dort liegen ... Hefte.
Wo liegt ... Wörterbuch?
Lösung 192
Dort steht meine Tasche.
---
Hier sind meine Handschuhe.
Meine Schuhe stehen dort.
Wo sind meine Hausaufgaben?
Hier liegt mein Mantel.
Wo ist mein Block?
Mein Buch liegt hier.
Dort liegen meine Hefte.
Wo liegt mein Wörterbuch?

193

die Schule
die Universität
der Schüler; die Schüler
Übungen zum Wortschatz
lernen - studieren
Ich lerne in der Schule.
die Schule
Ich studiere in der Universität.
die Universität (= Uni)
Der Student studiert.
Der Schüler lernt.

194

Herr Bongo: Ich heiße Bongo. Ich komme aus Afrika.
Herr Lehmann: Was machen Sie in Berlin?
Herr Bongo: Ich lerne Deutsch.
Herr Lehmann: Und was studieren Sie?
Herr Bongo: Ich studiere Mathematik.

195

Beispiel:
Was lernen Sie?
⇒ Ich lerne Deutsch.
---
(Englisch, Russisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Italienisch, Japanisch, Arabisch)
Lösung 195
Ich lerne Deutsch.
---
Ich lerne Englisch.
Ich lerne Russisch.
Ich lerne Spanisch.
Ich lerne Französisch.
Ich lerne Portugiesisch.
Ich lerne Chinesisch.
Ich lerne Polnisch.
Ich lerne Tschechisch.
Ich lerne Bulgarisch.
Ich lerne Italienisch.
Ich lerne Japanisch.
Ich lerne Arabisch.
Was lernen Sie?
⇒ Ich lerne die Vokabeln.
---
(Beispiele, Sätze, Verben, Substantive)
Lösung 195
Ich lerne die Vokabeln.
---
Ich lerne die Beispiele.
Ich lerne die Sätze.
Ich lerne die Verben.
Ich lerne die Substantive.

196

Was studieren Sie?
⇒ Ich studiere Physik.
---
(Chemie, Medizin, Sport, Mathematik, Germanistik, Ökonomie)
Lösung 196
Ich studiere Physik.
---
Ich studiere Chemie.
Ich studiere Medizin.
Ich studiere Sport.
Ich studiere Mathematik.
Ich studiere Germanistik.
Ich studiere Ökonomie.

197

Die Kinder machen Hausaufgaben. Was lernen sie?
---
Sie ... Physik.
Peter ... Englisch.
Monika ... Französisch.
Andreas ... Chemie.
Uta und Maria ... Russisch.
Die Kinder ... Mathematik.
Lösung 197
Sie lernen Physik.
Peter lernt Englisch.
Monika lernt Französisch.
Andreas lernt Chemie.
Uta und Maria lernen Russisch.
Die Kinder lernen Mathematik.

198

Andreas ist Student.
Er studiert Physik.
Maria ist Studentin.
Sie studiert Medizin.
Sie lernen Englisch.
Sie üben und wiederholen, sie lesen und schreiben.
Wir sind auch Studenten.
Wir lernen Deutsch.
Der Lehrer fragt.
Wir antworten.
---
fragen
die Frage
antworten
die Antwort

199

Test
Was ist das?
Schreibe die Antwort!
---
Lösung 199


Vokabular: Lektion 005[biguherîne]

kommen - en: to come - ku:
spielen - en: to play - ku:
die Mutter - en: mother - ku:
der Vater - en: father - ku:
die Schwester - en: sister - ku:
das Kind - en: child - ku:
der Bruder - en: brother - ku:
der Junge - en: boy - ku:
kommen - en: to come - ku:
spielen - en: to play - ku:
das Mädchen - en: girl - ku:
spielen - en: to play - ku:
der Junge - en: boy - ku:
die Mutter - en: mother - ku:
der Vater - en: father - ku:
die Familie ( [faˈmi:ljə] ) - en: family - ku:
arbeiten - en: to work - ku:

Vokabular: Lektionen 005 - alphabetisch geordnet[biguherîne]

  1. arbeiten - en: to work - ku:
  2. Bruder, der - en: brother - ku:
  3. Familie, die ( [faˈmi:ljə] ) - en: family - ku:
  4. Junge, der - en: boy - ku:
  5. Kind, das - en: child - ku:
  6. kommen - en: to come - ku:
  7. kommen - en: to come - ku:
  8. Mädchen, das - en: girl - ku:
  9. Mutter, die - en: mother - ku:
  10. Schwester, die - en: sister - ku:
  11. spielen - en: play - ku:
  12. spielen - en: to play - ku:
  13. spielen - en: to play - ku:
  14. spielen - en: to play - ku:
  15. Vater, der - en: father - ku:


Inhaltsverzeichnis - Naverok
Lektion 004a ← Lektion 005 → Lektion 006